Linedance – Fitness auf der ganzen Linie

Linedance ist bekannt als ” Tanzen in Reihen” und ist individuell ohne Partner möglich. Kleine bis umfangreiche Schrittkombinationen werden in meist gleichmässiger Wiederholung auf fetzige, aktuelle Musiktitel und Klassiker getanzt. Durch die Bewegung – in bis zu 4 Bewegungsrichtungen ausgeführt- werden die koordinativen Fähigkeiten sowie die Ausdauer und Beweglichkeit gefördert.

Linedance eignet sich auch sehr gut für die Zeiten, in denen Mindestabstände beim Sport eingehalten werden müssen.

Ab Donnerstag, 8.Juli, 20-21.30 Uhr, wird es einen neuen Linedance Kreis geben, der Tanzanfänger ansprechen soll. Die Trainerin, Petra Lessmann, versucht, Ihre tänzerische Leidenschaft zu übermitteln. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Einfach anrufen und Schnuppertanzen ( 2 mal möglich ). Der Tanzkreis ist fortlaufend ohne Sommerpause.  Er findet im Tanzsportzentrum Rot-Gold Sinsheim, Lilienthalstrasse 13 , statt. Es gelten die aktuellen Abstands-und Hygieneregeln. Die 3- G- Regel ( getestet, geimpft, genesen) muss eingehalten werden.

Anmeldung über das Clubtelefon/ Claudia Jablonka: 06222 / 661122 oder bei der Trainerin, P.Lessmann: 07263 / 3358.